Nav Ansichtssuche

Navigation

Die Offene Fahrradwerkstatt in Schwalmstadt sucht dringend weitere Spendenräder. Am kommenden Donnerstag können sie bei einem Sondertermin den ganzen Tag von 8:00 bis 18:00 Uhr bei Reinhold Tripp in der Heinrich-Wiegand-Straße 4 in Treysa (Nähe Hephata-Einfahrt 1), Telefon 06691 966164 vorbeigebracht werden. Besonders nachgefragt sind Mountainbikes sowie Touren- und Kinderräder und Roller – am liebsten gut erhaltene, an den anderen werden Ersatzteile abmontiert.

Es werden fortlaufend weitere Räder gesucht, die nach wie vor bei Reinhart Darmstadt in Frankenhain in der Landgraf-Karl-Straße 43, Telefon 06691 22821 abgegeben werden können. Annähernd 100 Fahrräder wurden in diesem Jahr bereits an Flüchtlinge und Einheimische in verkehrssicherem Zustand ausgegeben. Etwa noch einmal so viele wurden repariert. Die Offene Fahrradwerkstatt läuft als Gemeinschaftsprojekt des ADFC Schwalmstadt, des RV Einigkeit Treysa, des Arbeitskreises für Toleranz und Menschenwürde und engagierter Schwalmstädter Bürger. Sie wird unterstützt von der Stadt Schwalmstadt und vom Schwalm-Eder-Kreis.

Pressefotos

Wenn Sie auf die Bilder klicken, erhalten Sie eine größere Version mit 1500x1000 Pixel, größere Bilder auf Anfrage. Die Bildrechte liegen beim ADFC Schwalmstadt, die Fotos können im Zusammenhang mit dem Hinweis auf die Veranstaltung frei verwendet werden. Die abgebildeten Personen haben ihr Einverständnis zur Veröffentlichung erteilt. Die Fotos sind bei früheren Aktionen des ADFC entstanden.

Glücklich auf dem Rad: Mädchen beim Radkurs im Heim für alleinerziehende Mütter

Glücklich auf dem Rad: Mädchen beim Radkurs im Heim für alleinerziehende Mütter

Strahlende Augen bei den Kindern

Strahlende Augen bei den Kindern

ADFC-Kontakt für Medienvertreter

ADFC Schwalmstadt
Ulrich Wüstenhagen, Sprecher
Friederike-Mannel-Straße 1
34613 Schwalmstadt
Telefon: +49 6691 919838
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.adfc-schwalmstadt.de

 

 

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen