Nav Ansichtssuche

Navigation

Pressemitteilungen

Logo Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima!

Wer in Schwalmstadt wohnt, arbeitet, studiert, in die Schule geht oder in Vereinen tätig ist, kann beim Stadtradeln mitmachen. Ziel ist es, privat und beruflich in dem dreiwöchigen Zeitraum möglichst viele Radkilometer sammeln. Wer noch nicht angemeldet ist, kann das unter www.stadtradeln.de/schwalmstadt/ noch tun!

braun-weiße Kuh mit weißer Blässe blickt in die Kamera, dahinter stehen weitere Kühe auf der Weide, im Hintergrund landwirtschaftliche Gebäude

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) lädt für den Sonntag,17.07.2022 zu einer familientauglichen Radtour zu Bauernhöfen in Allendorf/Landsburg ein. Der Treffpunkt ist der Haaße-Hügel in Schwalmstadt-Treysa an der Infotafel Bahnradweg, Ecke Ascheröder Straße. Dort beginnt die Tour um 10:30 Uhr.

Radfahrer machen an einer Raststätte Rast mit ihren Rädern

Der ADFC-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder lädt für den 19. Juni 2022 zu einer Sternfahrt ein. Die Routen beginnen an verschiedenen Punkten am Rand des Schwalm-Eder-Kreises, sowie zusätzlich in Bad Hersfeld (Nachbarkreis). Ziel aller Routen ist der Marktplatz in Homberg (Efze), wo sich alle Gruppen gegen 13:00 Uhr zu einer zentralen Veranstaltung treffen. Dort sollen im Anschluss an die offiziellen Grußworte auch Teilnehmer zu Wort kommen, die kurz über die „Erfahrungen“ berichten möchten, die sie unterwegs auf einem der „Strahlen“ gemacht haben. Es wird zudem einen Infostand geben, und auch an das leibliche Wohl der Teilnehmer und Gäste ist gedacht.

Bürgermeisterkandidaten in der Ascheröder Straße in Treysa: Stefan Prinz, Tobias Kreuter und Stefan Pinhardt, Ulrich Wüstenhagen mit Fahrradhelm und Mikrofon steht rechts

Am Freitagnachmittag begrüßten Aktive des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) die drei Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters von Schwalmstadt sowie zahlreiche interessierte Bürger*innen auf dem Haaße-Hügel in Treysa. Wie schon im Vorfeld der letzten beiden Bürgermeisterwahlen hatte die Sprecherin der ADFC-Ortsgruppe, Susanne Molis-Klippert, auch diesmal zu einer sogenannten „ADFC-Neubürger(meister)-Radtour“ eingeladen.

Hannes Diehl (Stadtbauamt), Susanne Molis-Klippert (ADFC Schwalmstadt) und Verena Barth (Stadtbauamt) auf dem Bahnradweg Rotkäppchenland

Vom 11.–31. Juli 2022 ist die Stadt Schwalmstadt erfreulicherweise zum ersten Mal bei der Aktion „Stadtradeln“ dabei. Seit 2008 wird diese Kampagne des Netzwerks Klima-Bündnis in zahlreichen Städten und Gemeinden durchgeführt, mit dem Ziel möglichst viele Radkilometer hinzulegen – für mehr Radförderung, Klimaschutz und urbane Lebensqualität.

Radfahrer auf einem Feldweg zwischen Getreidefeldern, im Hintergrund Wald

Ob Genuss-Tour, Pedelec-Tour, Mountainbike-Tour oder Mehrtages-Tour – der ADFC Schwalmstadt hofft, dass für alle etwas dabei ist. Jeder kann teilnehmen, auch wer kein Mitglied im ADFC ist.

Radfahrer auf dem Schwalm-Radweg in der Leist

Ab Sonntag, den 6. März 2022 findet das Sonntagsradeln für jedermann wieder um 10:00 Uhr statt. Treffpunkt ist am Haaßehügel in Schwalmstadt-Treysa. Wir haben keine feste Strecke und fahren einfach los. Touren-Vorschläge sind willkommen.

Radfahrergruppe auf Asphaltweg in der Nähe des Wiesenhofs zwischen Allendorf und Schlierbach

Das Sonntagsradeln mit dem ADFC in den Wintermonaten startet erst um 13:30 Uhr. Jede/r kann teilnehmen, auch wer nicht Mitglied im Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) ist.

Kinder laufen auf die Kamera zu, ein Mädchen fährt auf einem Fahrrad

Anselm Nathanael Pahnke ist am 15. August zu Gast in der Schwalm. Nach der Vorführung seines Films steht er den Gästen Rede und Antwort.

 

RSS-Feed

feed-image Seite abonnieren

Förderer

Wir werden neben weiteren unterstützt von folgenden Betrieben:

Unsere Termine

Radfahren in Hessen