Radfahrer fahren durch einen maigrünen Buchenwald auf einem Waldweg.

Abends einfach noch mal mit netten Leuten eine kleine Runde mit dem Fahrrad drehen, zwischendrin nach Lust und Laune in den Biergarten oder in die Eisdiele setzen, um ein alkoholfreies Weizen zu trinken oder einen Eisbecher mit frischen Erdbeeren zu genießen: In der Woche nach den Osterferien geht es los (bis zu den Herbstferien): Jeder kann mitfahren, auch wer nicht Mitglied im ADFC ist.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Wir haben keine feste Strecke, sondern fahren – wie es gerade passt – verschiedene Wege zu verschiedenen Zielen. Wir fahren bei nahezu jedem Wetter, außer bei stärkerem Regen, Sturm und Gewitter.

Wichtiger Hinweis: Bitte schauen Sie regelmäßig auf der ADFC-Tourenseite, ob sich an der Durchführung kurzfristig etwas geändert hat.

Zeit/Ort

immer donnerstags 18:00 Uhr auf dem Haaßehügel, Treysa (Infotafel Bahnradweg)

Eigenschaften

  • Länge: 10-20 km
  • Steigung: wenig bis mäßig
  • Anforderungen: wenig bis mäßig
  • Wegeeigenschaften: überwiegend auf gut befestigten, zum Teil asphaltierten Wegen, kurze Abschnitte auf wenig befahrenen Straßen; Pedelec-Fahrer willkommen, für Rennräder in der Regel nicht geeignet

Tourleitung

  • Lothar Braun, Telefon: 06691/220536, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Reinhold Tripp, Telefon: 06691/966164. E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmehinweise

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmehinweise.